direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Kolloquium Versorgungsforschung, Gesundheitsökonomie und -politik

Das Kolloquium Versorgungsforschung, Gesundheitsökonomie und -politik bietet eine institutsübergreifende Plattform, um aktuelle Forschungsarbeiten und Ergebnisse aus den genannten Themenbereichen vorzustellen und zu diskutieren. Neben der Diskussion aktueller Fortschritte in den Projekten des Gesundheitsökonomischen Zentrums Berlin (BerlinHECOR) bietet das Seminar den Mitarbeitern des Fachgebiets MiG sowie Forschern und Doktoranden anderer wissenschaftlicher Einrichtungen die Möglichkeit, Fortschritte und Ergebnisse in aktuellen Projekten zu präsentieren sowie Schwierigkeiten und Herausforderungen zu diskutieren.

Eingeladen - auch als Zuhörer - sind alle Forscher, Doktoranden und Studenten mit Interesse an Versorgungsforschung, Gesundheitsökonomie und -politik.

Das Seminar findet in der Regel jede zweite Woche (bei Bedarf wöchentlich) um 14:00 Uhr (s.t.) statt. Geplant sind ein bis zwei Vorträge pro Termin. Die Vorträge sollten ca. eine halbe Stunde dauern, sodass etwa 15 Minuten für eine anschließende Diskussion bleiben. Vorträge können in deutscher oder englischer Sprache gehalten werden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte per E-Mail an .

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe