direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Blended-Learning-Kurs: HTAonline

Lupe

Health Technology Assessment (HTA)

bezeichnet einen Prozess der systematischen Bewertung der Anwendung medizinischer Technologien, Prozeduren und Hilfsmittel oder Organisationsstrukturen im Gesundheitswesen. Das Ziel von HTA ist die Unterstützung von Entscheidungen in Politik und Praxis. Durch die gesetzliche Institutionalisierung von HTA in Deutschland besteht ein großer Bedarf an Spezialistinnen und Spezialisten mit Kenntnissen zur nationalen und internationalen Verankerung von HTA und mit Kompetenzen in der Erstellung von HTA-Berichten (PDF, 648,4 KB).

Ziel des Kurses

Anwendung von HTA in der Rolle als Entscheidungsträger im Gesundheitswesen bzw. als Ersteller und Nutzer von HTA-Berichten.

Zielgruppe

Interessierte und Berufserfahrene im deutschen Gesundheitswesen

Für Erststudierende der TU-Berlin besteht die Möglichkeit am Kurs teilzunehmen, der im Sommersemester im Rahmen des Masters "Gesundheitstechnik" als Mastermodul angeboten wird.

Kurzinformation

Kursformat Blended-Learning-Kurs (Online mit Präsenz kombiniert)

Kursdauer 25.08.2017 - 02.02.2018

Aufwand ca. 7-10 Stunden/Woche

Präsenztermine 25.08.2017, 27.10.2017 und 02.02.2018 jeweils von 11-17h

HTA-Online Curriculum (PDF, 66,7 KB)

HTA-Online Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF, 84,1 KB)

Lernen neben dem Beruf

HTAonline ist als berufsbegleitender Kurs konzipiert. Es ist ein moderierter und interaktiver Online-Kurs mit drei Präsenzveranstaltungen (Blended Learning). Beim Onlinelernen können Sie von überall, wo Sie Internetanschluss haben, am Kurs teilnehmen. Sie können die Lernzeit Ihrem persönlichen Zeitplan anpassen.

Dozent/innen und Autor/innen

Bertelsmannn H, Busse R, Droste S, Francke R, Gawlik Ch, Gerhardus A, Gibis B, Hoffmann Ch, Kaiser T, Lelgemann M, Lühmann D, Matthias K, Perleth M, v Pritzbuer E, Rasch A, Schiffner R, Velasco Garrido M, Zentner A, Panteli D

Abschluss

Bei erfolgreicher Teilnahme wird ein Zertifikat vergeben.

Anmeldung

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular (PDF, 149,8 KB) aus und senden es per Post, Fax oder Mail an uns zurück.

Administrative Auskünfte:
Auskünfte zu Inhalt und Konzeption: ,

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Sabine Fuchs
+49 30 314 22627
Sekretariat H80
Raum H8181

Webseite

Verena Vogt
+49 30 314 26933
Sekretariat H80
Raum H8166

Webseite

Link zur Lernplattform