direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Health Technology Assessment: Konzepte, Methoden, Praxis für Wissenschaft und Forschung

Autor
Perleth M, Busse R, Gerhardus A, Gibis B, Lühmann D (eds.)

Verlag
Berlin: Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft

 

 

Zusammenfassung

Lupe
Lupe

Die Bedeutung von Health Technology Assessments (HTA) als Grundlage für evidenzbasierte Entscheidungen im Gesundheitswesen hat in den letzten Jahren dramatisch zugenommen. Bei Entscheidungen über die Erstattungsfähigkeit von medizinischen Technologien, bei der Ausgestaltung von Disease Management Programmen, aber auch im klinischen Alltag können HTA-Berichte hochwertige Informationen zur Verfügung stellen, die zunehmend auch in Anspruch genommen werden. Die Erstellung von HTA-Berichten ist ein komplexer Prozess, der den Einsatz von gut ausgebildeten, interdisziplinär arbeitenden Spezialisten erfordert. Aber auch die angemessene Rezeption der Berichte einschließlich ihrer situationsgerechten Nutzung und die Integration in die Entscheidungsprozesse ist alles andere als trivial.

Das vorliegende Buch soll beiden Gruppen, sowohl Autoren von HTA-Berichten wie auch ihren Nutzern eine Einführung und eine praktische Hilfe für den Alltag bieten. Die Verfasser sind Experten aus der Wissenschaft, der Selbstverwaltung und aus Behörden mit langjähriger Verantwortung und Erfahrung in der Bewertung und dem Management von medizinischen Technologien im deutschsprachigen Raum.

Das Handbuch enthält eine grundlegende Einführung in die Prinzipien von HTA, die Darstellung der institutionellen und rechtlichen Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen, beschreibt die Analyse des Status von Technologien, setzt sich mit Prioritätensetzung, Informations- und Wissensmanagement, Projektmanagement auseinander und bietet eine ausführliche methodische Einführung in die Bewertung von Sicherheit, Wirksamkeit, Wirtschaftlichkeit, ethischen, sozio-kulturellen und rechtlichen Aspekten von medizinischen Technologien. Ergänzt wird das Buch durch einen ausführlichen Anhang, der u.a. eine Toolbox und eine Linkliste enthält.

- Das erste Standardwerk zum Thema

- von den ausgewiesenen Experten in Health Technology Assessment

- Praxisbuch für Anwender und Entscheider

- absolut umfassend und hoch aktuell

Aus dem Inhalt

- Grundlagen und Prinzipien von HTA, HTA und Entscheidungsfindung Regulation von Technologien

- Beschreibung des Status von Technologien (Diffusion, Utilisation)

- Prioritätensetzung bei der Auswahl zu bewertender Technologien

- Informations- und Wissensmanagement

- Methodik der Erstellung von HTA Berichten

- Praktische Aspekte von HTA

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe