TU Berlin

Management im GesundheitswesenStellenausschreibungen

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Stellenausschreibungen

Studentische Hilfskräfte

Ausschreibungskennziffer: VII-MiG-01-2020

Zur Unterstützung des Fachgebiets Management im Gesundheitswesen der Technischen Universität Berlin suchen wir 

eine studentische Hilfskraft (40 Stunden pro Monat).

Einstellungszeitraum: 01.05.2020 - 30.04.2023

Die Stelle bietet die Möglichkeit zur Unterstützung des Innovationsfonds-Projekts IndiQ (Entwicklung eines Tools zur Messung von Indikationsqualität in Routinedaten). Die genaue Aufgabenbeschreibung sowie die Anforderungen entnehmen Sie bitte der untenstehenden Beschreibung. 

Aufgabenbeschreibung: 

  • Literaturrecherchen und Recherche nach Indikatoren zur Messung von Indikationsqualität
  • Unterstützung bei der Auswertung von Routinedaten (z. B. Plausibilitätsprüfung, deskriptive Darstellung der generierten Indikatoren)
  • Unterstützung beim Verfassen von Publikationen
  • Organisation von Workshops 

Anforderungen: 

  • Studium eines für das Projekt relevanten Fachs (z. B. Public Health, Epidemiologie, Statistik, Sozialwissenschaften, VWL, BWL oder eines vergleichbaren Studiengangs) ist erforderlich
  • sehr gute Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift sind erforderlich
  • sicherer Umgang mit der Office-Software (insb. Word, Excel, PowerPoint) ist erwünscht
  • Kenntnisse zur (systematischen) Recherche von Literatur sind wünschenswert
  • Grundlegende Kenntnisse in statistischen Methoden und dem Umgang mit Statistikprogrammen sind wünschenswert
  • Interesse an Fragestellungen der Versorgungsforschung sind erwünscht

Wir erwarten von unseren studentischen Hilfskräften Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und hohes Engagement. Dem/der zukünftige/n Stelleninhaber*in bieten wir im Gegenzug gute wissenschaftliche Betreuung. Eine Verbindung der Tätigkeit mit einer Diplom-, Master- oder Bachelorarbeit ist ggf. möglich.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Immatrikulationsbescheininung, ggf. Zeugnisse bzw. Notenübersicht) senden Sie bitte per E-Mail bis zum 09.04.2020 an Jun.-Prof. Dr. Verena Vogt .

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe