direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Kolloquium Versorgungsforschung, Gesundheitsökonomie und -politik

Das Kolloquium bietet eine institutsübergreifende Plattform, um aktuelle Forschungsarbeiten und Ergebnisse aus den Themenbereichen Versorgungsforschung, Gesundheitsökonomie und –politik vorzustellen und zu diskutieren. Es bietet den Mitarbeitern des Fachgebiets MiG sowie Forschern und Doktoranden anderer wissenschaftlicher Einrichtungen die Möglichkeit, Fortschritte und Ergebnisse in aktuellen Projekten zu präsentieren sowie Schwierigkeiten und Herausforderungen zu diskutieren.  Zudem bietet es Studierenden die Möglichkeit den derzeitigen Stand ihrer Abschlussarbeit zu präsentieren.

In der Regel findet das Kolloquium donnerstags um 14:00 (s.t.) in der Bibliothek des Fachgebiets (Raum H8173) statt. 

Alle Interessierte sind eingeladen.

Themen
Titel
Datum
Vortragende
Building on strengths in Naujaat: The process of engaging Inuit youth in suicide prevention 
 
12.08.2018
Dr. Polina Anang (University of Manitoba)
Elizabeth Haqpi (Naujaat Elder)
Suzanne Putulik (Naujaat Youth Resilience Group)
Maria Bronson (University of Manitoba).
Thinking differently: Natural experiments in health care
27.09.2018
Anupam B. Jena, MD, PhD (Harvard Medical School)
Abschlussarbeiten
18.10.2018
Studierende

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an .

Zusatzinformationen / Extras