direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Blended-Learning-Kurs: HTAonline

Lupe [1]

Health Technology Assessment (HTA)

bezeichnet einen Prozess der systematischen Bewertung der Anwendung medizinischer Technologien, Prozeduren und Hilfsmittel oder Organisationsstrukturen im Gesundheitswesen. Das Ziel von HTA [2] ist die Unterstützung von Entscheidungen in Politik und Praxis. Durch die gesetzliche Institutionalisierung von HTA in Deutschland [3]besteht ein großer Bedarf an Spezialist*innen mit Kenntnissen zur nationalen und internationalen Verankerung von HTA und mit Kompetenzen in der Erstellung von HTA-Berichten [4].

Ziel des Kurses

Anwendung von HTA in der Rolle als Entscheidungsträger im Gesundheitswesen bzw. als Ersteller*in und Nutzer*in von HTA-Berichten.

Zielgruppe

Interessierte und berufserfahrene Personen im deutschen Gesundheitswesen

Für Erststudierende der TU-Berlin besteht die Möglichkeit am Kurs teilzunehmen, der im Sommersemester im Rahmen des Masters "Gesundheitstechnik" [5] als Mastermodul angeboten wird.

Kursbeschreibung

Der Kurs setzt sich aus acht aufeinanderfolgenden Lernein-heiten mit folgenden Themen zusammen:

  • Grundlagen und Prinzipien von HTA/ Einführung in die Lernumgebung
  • HTA und Entscheidungsfindung/Regulation von Techno-logien
  • Beschreibung des Status von Technologien
  • Prioritätensetzung bei der Auswahl zu bewertender Technologien / Interessensvertretung und Lobbyismus
  • Methodik der Erstellung von HTA-Berichten allgemein/ Vertiefung von gesundheitlichen Aspekten
  • Vertiefung von gesundheitsökonomischen Aspekten
  • Vertiefung von ethischen, soziokulturellen, rechtlichen und organisatorischen Aspekten
  • Qualitätsbewertung von HTA-Berichten / Impact von HTA

 

Weitere Informationen zu Curriculum finden Sie unter: HTA-Online Curriculum [6]

Kurzinformation

Kursformat Online-Kurs mit Live-Veranstaltungen

Kursdauer 11.09.2020 - 14.02.2021

Aufwand ca. 7-10 Stunden/Woche

Online-Meetings (live) 3 Termine - 11.09.2020, 13.11.2020 und 12.02.2021 jeweils von 09-16h

Online-Vorträge durch externe Dozenten (live) ca. 6 Termine - voraussichlich am 15.09., 22.09.2020 sowie Termine im Oktober, November 2020 und Januar 2021 (immer Dienstags)

Kursgebühr 1.350 ,- €

Anmeldeschluss 17.08.2020

 

HTAonline Flyer [7]

HTA-Online Allgemeine Geschäftsbedingungen [8]

Lernen neben dem Beruf

HTAonline ist als berufsbegleitender Kurs konzipiert. Es ist ein moderierter und interaktiver Online-Kurs mit drei Präsenzveranstaltungen (Blended Learning). Beim Onlinelernen können Sie von überall, wo Sie Internetanschluss haben, am Kurs teilnehmen. Sie können die Lernzeit Ihrem persönlichen Zeitplan anpassen.

Dozent/innen und Autor/innen

Bertelsmannn H, Busse R, Droste S, Francke R, Gawlik Ch, Gerhardus A, Gibis B, Hoffmann Ch, Kaiser T, Lelgemann M, Lühmann D, Matthias K, Perleth M, v Pritzbuer E, Rasch A, Schiffner R, Velasco Garrido M, Zentner A, Panteli D

Abschluss

Bei erfolgreicher Teilnahme wird ein Zertifikat vergeben.

Anmeldung (ab sofort freigeschaltet)

Bitte füllen Sie das unten stehende Anmaldeformular bis zum 17.08.2020 aus.

Auskünfte zu Inhalt und Konzeption: Helene Eckhardt [9], Hendrikje Lantzsch [10]

HTA-Online Allgemeine Geschäftsbedingungen [11]

Anmeldeformular

Teilnehmerinformationen

Teilnehmerinformationen
Mit dem Abschicken des Formulars erklären Sie sich mit den Allgemeine Geschäftsbedingungen des HTAonline-Kurses des Fachgebiet Management im Gesundheitswesen der Technischen Universität Berlin einverstanden*

Publikationen zum Kurs

Artikel zu HTAonline im Deutschen Ärzteblatt 2011 [12]

Poster für DGSMP/DGEpi/EUMASS-Tagung 2010 [13]

Helene Eckhardt
+49 30 314 28701
Sekretariat H80
Raum H8169
E-Mail-Anfrage [14]
Webseite [15]

Link zur Lernplattform

  • http://www.isis.tu-berlin.de [16]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008