TU Berlin

Health Care ManagementBusse R (2004): EU-Gesundheitspolitik - der Gründungsvertrag, der europäische Gerichtshof, die Verfassung und die offene Methode der Koordinierung. In: Meggeneder O (Hrsg.) Reformbedarf und Reformwirklichkeit des österreichischen Gesundheitswesens...

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

EU-Gesundheitspolitik - der Gründungsvertrag, der europäische Gerichtshof, die Verfassung und die offene Methode der Koordinierung

Autor
Busse R
Verlag
In: Meggeneder O (Hrsg.) Reformbedarf und Reformwirklichkeit des österreichischen Gesundheitswesens. Frankfurt: Mabuse-Verlag, S. 67-78

Zusammenfassung

Die Schwerpunkte der Analyse liegen auf zunehmenden Ungleichheit im Zugang zur gesundheitlichen Versorgung, dem Widerspruch zwischen dem Wachstum des Gesundheitsmarktes und Finanzierungsengpässen, der oft ungenutzten Politikberatung sowie der zielgerichteten und handlungsorientierten Gesundheitsberichterstattung.

Weiterführende Links

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe