TU Berlin

Health Care ManagementBusse R (2006): Markige Versprechungen reichen nicht – Health Technology Assessment beantwortet die Frage: Wann sind die neuen Gesundheitstechnologien ihren Preis wirklich wert? Forschung Aktuell 22(51): 78-80

Page Content

to Navigation

There is no English translation for this web page.

Markige Versprechungen reichen nicht – Health Technology Assessment beantwortet die Frage: Wann sind die neuen Gesundheitstechnologien ihren Preis wirklich wert?

Autor
Busse R
Verlag
Forschung Aktuell 22(51): 78-80

Zusammenfassung

Die Gesundheitstechnologien zeigen sich vielschichtig: Einerseits sollen sie große Erwartungen erfüllen, Diagnostik und Therapie verbessern und sichere Arbeitsplätze schaffen. Andererseits wird der medizinische Fortschritt als hauptsächlicher Kostentreiber im Gesundheitssystem gesehen. Damit stellt sich immer mehr das Problem, nützliche von unnützen Erfindungen abzugrenzen. Auch geht es darum, unter den nützlichen Innovationen diejenigen zu finden, die kostenwirksam sind, das heißt im wahrsten Sinne des Wortes »ihren Preis wert sind«.

Weiterführende Links

Navigation

Quick Access

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe